Download Amerikanische Heizungs- und Lüftungspraxis by Karl R. Rybka PDF

By Karl R. Rybka

ISBN-10: 3642903312

ISBN-13: 9783642903311

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read Online or Download Amerikanische Heizungs- und Lüftungspraxis PDF

Best german_4 books

Technische Hydraulik: Kompendium für den Wasserbau

Dieses Kompendium ist sowohl als Nachschlagewerk, Formel- und Beispielsammlung f? r den Ingenieur im Beruf, aber auch als kurzes, umfassendes Lehrbuch f? r Studenten des Bauingenieurwesens geeignet. Es behandelt die Grundlagen, wie sie in den Pflichtvorlesungen im Grundstudium gelehrt werden, aber auch den fortgeschrittenen Lehrstoff des Hazpt- und Vertiefungsstudiums.

Systemtechnik des Schienenverkehrs: Bahnbetrieb planen, steuern und sichern

Dieses Lehrbuch vermittelt das aktuelle Basiswissen der Eisenbahnbetriebslehre in Verbindung mit den betrieblichen Funktionalit? ten der Leit- und Sicherungstechnik. Es beschreibt prozessorientiert die ma? gebenden Systemeigenschaften des Schienenverkehrs. Die neue four. Auflage enth? lt zahlreiche Verbesserungen und wurde u.

Die Blechabwicklungen: Eine Sammlung praktischer Verfahren und ausgewählter Beispiele

Die Bibel für "Abwickler": Das Standardwerk zur Abwicklungsgeometrie nicht nur für den Blechbüchsenproduzenten, sondern auch zur optimierten Materialnutzung für Leder-, Papier- und Furnierbearbeiter.

Extra resources for Amerikanische Heizungs- und Lüftungspraxis

Sample text

1 Soweit dem Verfasser erinnerlich, hat vor liingerer Zeit Prof. Anwendung dieser Erkenntnis scheint aber nur langsame Ausbreitung zu finden. Kleinhaus- Sammelheizungen. 49 Bei der Errichtung des Steigstranges selbst haben sich ebenfalls gewisse VorsichtsmaBregeln eingebiirgert, die von Interesse sind. 48) zu bringen und den hoher liegenden Heizkorpern mit groBerem Auftriebe auch die groBeren Einzelwiderstande in den Weg zu legen. Sind diese Sonderfittings nicht bei der Hand, so werden sie durch einen HeizkorperanschluB nach Abb.

26. Leistung von Warmluftieitungen ergeben meist etwas reich(Engg. Exp. Station Univ. Illinois, Ber. 141). liche, leicht regelbare Anlagen. Die Ersparnis an Buroarbeit und Zeit ermoglicht eine billige Ausfuhrung. Bei dem Entwurf der Anlagen beginnt man nach Ermittlung der Warmeverluste mit der Berechnung des Verteilungsnetzes. Es wird hierfur vorerst die verlangte Hochsteintrittstemperatur der Luft in den zu beheizenden Raumen festzulegen sein; in den Normen 2 ist eine allerdings sehr betrachtliche zulassige Hochsttemperatur von 80 0 C :£estgelegt.

So werden die Warmwasserheizungen oft mit verhaltnismaBig kleinen AusdehnungsgefaBen, jedoch mit eingebautem oder in einer marktgangigen Form getrennt angeordnetem Schwimmerventil und FrischwasseranschluB ausgeriistet. Hierdurch wird dann der Wasserhohenmesser unAbb. 50a. niitz, und jedwedes Nachfiillen der Anlage von Selbsttatlger Entliifter. Hand eriibrigt sich. Eine sehr auffallende Einrichtung an kleineren Anlagen ist die Gebrauchswarmwasserbereitung. Die guBeisernen Rund- und auch Gliederkessel sind namlich derart gebaut, daB sie die Anordnung einer besonderen Heizschlange im Feuerraume zulassen, die mit dem Warmwasserspeicher verbunden wird (wie eine Herdschlange).

Download PDF sample

Rated 4.61 of 5 – based on 44 votes